Vegetarischer Gemüsekuchen

Zutaten:

 

Mürbteig

700 g Gemüse nach Wahl (z.B. Zucchini, Karotten, Paprika, Champignons)
1 große Zwiebel
2 EL Öl
3 Eier
200 g Schmand
100 g geriebener Käse
etwas Salz, Pfeffer
Petersilie

Zubereitung:

 

Gemüse waschen, schälen und würfeln. Zwiebel würfeln. Öl in eine Pfanne geben, die Zwiebeln leicht andünsten. Dann das ganze Gemüse hinzugeben und auf mittlerer Hitze mehrere Minuten leicht anbraten.

Eier verquirlen, Schmand, Käse und Gewürze hinzugeben und unterrühren. Den frischen Bio-Quiche- & Tarteteig auf dem Backblech ausrollen und das gebratene Gemüse darauf verteilen. Dann die Eier-Schmand-Mischung darübergießen. 

Die Quiche 30 Minuten backen. Dazu passt ein gemischter Salat.

Zwetschgenkuchen mit Streusel

Zutaten:

 

Mürbteig

1 ½ kg Zwetschgen
50 g Mandeln, gemahlen

 

Für die Streusel:
200 g Mehl
125 g Butter
125 g Zucker
1 Prise Zimt

Zubereitung:

 

Teig auf dem Backblech auslegen und gleichmäßig mit den Mandeln bestreuen. Die Zwetschgen entsteinen und halbieren und auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze auf mittlerer Schiene 20 Minuten backen.

 

Streusel: 
Mehl, Butter, Zucker und Zimt zu einer krümeligen Masse verkneten und nach 20 Minuten Backzeit auf dem Kuchen verteilen. Dann den Kuchen weitere 25 Minuten backen.

Unser Tipp: Dieser Blechkuchen schmeckt auch sehr gut mit Äpfeln oder Birnen.

Erdbeerkuchen mit Vanillepudding

Zutaten:

 

Mürbteig

500 ml Milch
2 EL Zucker
1 Pck. Vanillepudding
500 g Erdbeeren
1 Pck. Tortenguss Bio
2 EL Zucker
50 g Mandeln, gehobelt

Zubereitung:

 

Den Teig in eine passende Tortenbodenform geben und im vorgeheizten Backofen 15 Minuten bei 180 °C Ober-/Unterhitze auf der mittleren Schiene backen. Den Boden anschließend auf einem Rost auskühlen lassen.

Den Pudding wie auf der Verpackung angegeben kochen und kaltstellen. Die Erdbeeren waschen, putzen, halbieren und etwas einzuckern. Den erkalteten Pudding auf den Teig geben und die Erdbeeren gleichmäßig darauf verteilen.

Den Tortenguss nach Packungsvorschrift kochen (evtl. mit gewonnenem Saft der Erdbeeren) und heiß auf den Erdbeeren verteilen. Gehobelte Mandeln darüberstreuen und alles auskühlen lassen. Eine Portion geschlagene Sahne rundet den Kuchen ab.

DonauStrudel

Dollingerstraße 10

D-93049 Regensburg

Phone: +49 (0)941 791364

info@donaustrudel.com
  • Instagram
  • YouTube

DE-ÖKO-006